Rundum zufrieden mit dem
33. Lenzburger Lauf

Der beliebte und grösste Lenzburger Sportanlass des Jahres verlief unfallfrei, sieht man von ein paar reversiblen Blessuren wie Schürfwunden oder Zerrungen ab. Rund 1300 Sportbegeisterte hatten ihren Spass am Mitmachen, am Sport in der Natur und schönen Umgebung und an ihrem ganz persönlichen Erfolg. Das schon fast traditionelle, perfekte blau-weisse Laufwetter bei weniger als 20°C hatte sich pünktlich zu den ersten Aufbauarbeiten am Freitagabend eingefunden und hielt den ganzen Lauftag bis zum Abend.

Die Charity-Stafette begünstigte in diesem Jahr die Hilfsorganisation Cartons du Coeur, welche auch in Lenzburg und Umgebung eine Verteilstelle betreibt und vielen durch ihre Spendensammelaktionen in der Stadt bekannt ist.

Wie schon im letzten Jahr kamen die feinen Falafeln des sozialen Migrationsintegrationsprojekts Al Salam als Ergänzung des Vegiangebots unserer Festbeiz wiederum sehr positiv an – diesmal waren sie gewappnet und hatten genügend Vorräte bis zum Schluss.

Dass wir diesen tollen Lauftag auf die Beine stellen konnten, das verdanken wir unserem hervorragenden, zuverlässigen Helferteam und unseren grosszügigen, oft sehr langjährigen, aber auch neuen Sponsoren. Ohne sie würde nichts und niemand laufen. Für dieses treue Engagement danken wir ganz herzlich und hoffen ganz fest, dass Ihr auch im kommenden Jahr wieder dabei seid!

Aktuell sind die letzten Nacharbeiten im Gange. Aber wir wissen ja, nach dem Lauf ist vor dem Lauf, wir freuen uns auf euch auch an der 34. Ausgabe unseres Sportfestes:

Herzlich willkommen bei uns am Lenzburger Lauf am 26. Mai 2018!

Euer OK Lenzburger Lauf

PS:
In eigener Sache: wir wünschen uns ehrenamtliche Verstärkung für unser OK und das Helferteam.

  1. Wer hat Lust, den Lenzburger Lauf im Helferteamzu unterstützen?
    Am Lauftag zwischen 11.30 und 18.00:
    – als StreckenhelferIn: z.B. Weg weisen, Strecke sichern, Wasser ausschenken
    – Aufgaben im Ziel oder in der Festbeiz
  2. Unser Verkehrschef ist nach vielen Jahren in den wohlverdienten Ehrenamtsruhestand gegangen. Bisherige Ersatzversuche waren noch erfolglos. Ein Konzept und Pendenzenplan sind vorhanden, ein erfahrenes Helferteam auch. Mitarbeit im OK wäre schön (5 – 6 Sitzungen im Jahr), ist aber nicht  Bedingung.
  3. Eine zuverlässige Protokollführung ist keine Hexerei, zieht aber Zeit und Energie von den OK-Sitzungen und den anschliessend zu erfüllenden Pendenzen ab. Wir wünschen uns deshalb jemanden, der unsere ca. 5 – 6 Sitzungen im Jahr dokumentiert (keine weiteren aktuarischen Aufgaben, es sei denn es besteht Freude und Interesse daran).

Wer Freude, Engagement und Zeit zum Mitmachen oder Fragen dazu hat, meldet sich einfach unter info@lenzburgerlauf.ch oder telefonisch unter 076 388 62 42. Wir freuen uns auf jede hilfreiche Hand.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search