Absage des Lenzburger Laufs 2020

                        Die Anmeldung ist geschlossen.

Aufgrund der Entwicklungen in der Corona-Krise ist mit einer Lockerung der Weisungen des Bundesrates bis Mitte Mai nicht zu rechnen.

Um sowohl Läuferinnen und Läufer als auch unser Helferteam und alle Gäste wirksam zu schützen und um dem Virus keine Möglichkeit zur weiteren Ausbreitung zu geben, ist der Verzicht auf unseren Lauftag wohl die einzig richtige Entscheidung und der wertvollste Beitrag zur schnellen Bewältigung der Krise.

Bereits bezahlte Startgelder werden mit allfälligen Startgebühren im Folgejahr verrechnet (ein Kategorienwechsel wird dabei möglich sein).

WaffenläuferInnen finden spezielle Informationen hier.

Wir danken allen Sportlerinnen und Sportlern, unserem phantastischen Helferteam und unseren grossartigen Sponsoren
für ihre Teilnahme- und Leistungsbereitschaft! Und wir zählen auf Euch alle im kommenden Jahr.

Wir sehen uns wieder am Samstag, 29. Mai 2021!


 

Der Lenzburger Lauf gehört zu den und ist normalerweise der erste Meilenstein für die , bei der wertvolle Preise mit grosser Gewinnchance winken! Einfach an den beiden anderen Seetalläufen Baldeggerseelauf am 6. Juni und Staufberglauf am
16. August 2020 teilnehmen (im kommenden Jahr auch wieder bei uns), dann bist Du automatisch dabei!

Die Spendensumme unserer Charity-Stafette unterstützt in jedem Jahr eine gemeinnützige Organisation in Lenzburg.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Euch Läuferinnen und Läufern am nächsten Lauftag!

Ganz herzlich willkommen bei uns in Lenzburg am 29. Mai 2021!

Das OK Lenzburger Lauf

 

Die Ausschreibung 2020 zur Orientierung für das kommende Jahr:                                                    

In eigener Sache: Wir wünschen uns ehrenamtliche Verstärkung für unser OK und das Helferteam.

Wer hat Lust, den Lenzburger Lauf im Helferteam zu unterstützen?

  • Am Lauftag zwischen 11.30 und 18.00:
    a) Streckenhelfer/in: Weg weisen, Strecke sichern oder Wasser ausschenken
    b) Aufgaben im Start/Ziel-Bereich oder in der Festbeiz
  • Am Abend des Lauftags ab 17.30 bis ca. 20.00 Uhr:
    Aufräumarbeiten auf der Strecke, im Start/Ziel-Gelände, Halle besenrein machen, Aushänge und Wegweiser abnehmen u.ä.
  • Wir suchen immer wieder Mitglieder für unseren Velotrupp zur Begleitung der Läufergruppen auf der Strecke (an der Spitze, im Feld und am Schluss).
  • Unser Verkehrschef ist nach vielen Jahren in den wohlverdienten Ehrenamtsruhestand gegangen. Bisherige Ersatzsuche war noch erfolglos. Ein Konzept und Pendenzenplan sind vorhanden, ein erfahrenes Helferteam auch. Mitarbeit im OK wäre schön (5 – 6 Sitzungen im Jahr), ist aber nicht  Bedingung.

Verpflegung und ein Helfergeschenk sind selbstverständlich. Wer Freude, Engagement und Zeit zum Mitmachen oder Fragen dazu hat, meldet sich einfach unter info@lenzburgerlauf.ch oder telefonisch unter 076 388 62 42.  Wir freuen uns auf jede hilfreiche Hand.

Euer OK Lenzburger Lauf.